Brand einer landwirtschaftlichen Halle (B4)

Am Donnerstag, 16.04.2020 war die Feuerwehr Petershausen überörtlich zu einem Brandeinsatz nach Ainhofen alarmiert.

Mit Kameraden unter Atemschutz unterstützten wir die Löscharbeiten und unsere beiden Fahrzeuge (LF u. HLF) waren im Pendelverkehr un die Wasserversorgung ann der Einsatzstelle sicher zu stellen.

Später wurde noch der mobile Wasserwefer im Gefahrenbereich eingesetzt um besser noch einzelne Glutnester, ohne Gefahr die die Kameradinnen u- Kameraden duch herabfallende Dachteilteile, abzulöschen.

 

 


Einsatzart Brand
Alarmierung
Einsatzstart 16. April 2020 11:01
Einsatzdauer 3 Std.
Fahrzeuge LF 20
MZF
HLF 20